RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2017/02/das-edchatde-buch/
Facebook

Pünktlich zur Didacta 2017 in Stuttgart ist das #EDchatDE-Buch erschienen:

„DIGITALE MEDIEN für Unterricht, Lehrerjob und Schule. Die besten Ideen und Tipps aus dem Twitterchat #EDchatDE“

Das Buch

In einer Einleitung wird der Twitterchat #EDchatDE erklärt und es wird auch gezeigt, wie Twitter funktioniert. Das Buch schliesst mit einem Abkürzungsverzeichnis zu Fachbegriffen und einem Teilgeberverzeichnis. Der Hauptteil besteht aus 46 Teilkapiteln zu ausgewählten #EDchatDE-Diskussionen. Diese sind gegliedert in die folgenden 6 Hauptbereiche:

1 Rahmenbedingen von Schule

  • z. B.: „Toolsammlung: Die besten Apps für den Unterricht“
  • oder: OER. Handyverbot. Urheberrecht.

2 Sich selbst professionalisieren und weiterbilden

  • z. B.: „Brauchen wir in der Schule noch die Handschrift?“
  • oder: Schulische Medienkonzepte. BigData. Kuratieren.

3 Rund um Unterricht und Unterrichtsvorbereitung

  • z. B.: „Social Media verbieten oder nutzen?“
  • oder: Informationen beschaffen. Digitale Workflows. Gute Aufgaben für den Unterricht.

4 Konkrete Unterrichtsideen

  • z. B.: „Sinn von Hausaufgaben“
  • oder: Lebenslanges Lernen. How to teach 21st century skills. Learning by playing.

5 Pädagogische Fragen und die eigene Rolle reflektieren

  • z. B.: „Lehrvideos, Lernvideos, Videolernen, Videolehre“
  • oder: Papierlose Schultasche. Lehrer oder Lernbegleiter. Als Lehrer Arbeit und Privatleben trennen.

6 Bildung, Schule und Unterricht der Zukunft

  • z. B.: „Erweiterte Lernwelten – Das Schulhaus der Zukunft“
  • oder: Die Zukunft der Schule. Kommunikation und Feedback-Kultur. Lernen im digitalen Wandel.

Die Teilkapitel beginnen mit einem kurzen einführenden Text zum Thema. Danach folgen Zusammenfassungen wichtiger Aussagen und einzelne Tweets. Die Teilkapitel schliessen mit einem Fazit, mit weiterführenden Informationen und den Links zum vollständigen Tweetprotokoll. Wir freuen uns besonders darüber, dass dieses Buch unter der freien Lizenz CC-BY-SA 4.0 angeboten werden kann.

Der Twitterchat #EDchatDE

Am 10. September 2013 gründeten André Spang und Torsten Larbig den Twitter-Lehrer-Chat #EDchatDE. Jeden Dienstagabend treffen sich seither von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr Lehrkräfte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und einigen weiteren Ländern zum Austausch. Sie diskutieren ein Thema aus dem Unterrichtsalltag oder aus dem weiteren Umfeld von Bildung.

Am Anfang stellen sich alle TeilgeberInnen kurz vor. Dann bringen die ModeratorInnen im 10-Minutentakt 6 oder 7 Fragen ein. Diese sind durchnummeriert mit einem vorangestellten F für Frage, z. B.: „F1 Mit welchen Aufgaben förderst du Produktivität und Eigenaktivität in deinem Fach? #EDchatDE“. Die TeilgeberInnen antworten entsprechend mit A1 und dem Hashtag #EDchatDE. Am Schluss schlagen die TeilgeberInnen Themen vor für den darauf folgenden Dienstagabend. Diese werden von den ModeratorInnen im Blog aufbereitet zu einer Abstimmung, an der sich bis am Samstag, 18:00 Uhr alle beteiligen können. Dann wird ein Blogpost erstellt mit einer kurzen Einführung ins Thema, mit weiterführenden Links und einem thematischen Poster.

Der #EDchatDE ist für mich regelmässige wöchentliche Weiterbildung. Er erlaubt es mir, mich zu vernetzen mit KollegInnen und ExpertInnen, von denen ich ohne Twitter nicht einmal gewusst hätte, dass es sie gibt. Ich werde aufmerksam auf neue Entwicklungen, übernehme Unterrichtsideen, finde neue Tools und Links.

Die AutorInnen

André Spang und Torsten Larbig sind die Herausgeber des Buchs. Zu den weiteren AutorInnen gehören die Mitglieder der Organisationsteams und natürlich die TeilgeberInnen, ohne die das Buch nicht möglich gewesen wäre.

Team Founders

  • Moderator und Gründer Torsten Larbig (@HerrLarbig)
  • Moderator und Gründer André J. Spang (@Tastenspieler)
  • Übersetzer Peter Ringeisen (vilsrip)

Team DACH

  • Moderatorin Elke Höfler (@lacknere)
  • Moderator Urs Henning (@urshenning)
  • Übersetzerin Ines Bieler (@seni_bl)

Team Saar+

  • Moderatorin Monika Heusinger (@M_Heusinger)
  • Moderator Peter Jochum (@JochumPeter)
  • Übersetzerin Alicia Bankhofer (@aliciabankhofer)

Tweetprotokolle: Mandy Schütze (@ma_y) und Christiane Schicke (@frandevol)

Dieses Buch zeigt, wie man sich mit Hilfe von Bildungschats vernetzen, wie man Wissen teilen und zusammenarbeiten kann, weit über die eigene Schule und über die Landesgrenzen hinaus. Die #EDchatDE-Map veranschaulicht die Herkunft der #EDchatDE Community:

#EDchatDE-Map: Die Teilnehmer des Twitterchats für Lehrende. Kurzanleitung.

Schauen Sie an einem der kommenden Dienstage doch einmal rein!

Buchdetails

  • Titel: Digitale Medien für Unterricht, Lehrerjob und Schule. Die besten Ideen und Tipps aus dem Twitterchat.
  • Ladenpreis: 16.50 EUR.
  • Autoren/Herausgeber: Bankhofer, Alicia; Bieler, Ines; Henning, Urs; Heusinger, Monika; Höfler, Elke; Jochum, Peter; Larbig, Torsten; Ringeisen, Peter; Schicke, Christiane; Schütze, Mandy; Spang, André J.; hrsg. von Larbig, Torsten; Spang, André J.
  • ISBN: 978-3-589-15319-0, 9783589153190.
  • Verlag: Cornelsen Verlag GmbH, Berlin.
  • Einband/Seiten: Kartoniert, 328 Seiten.
  • Sprache: Deutsch.
  • Medientyp: Buch und epub. 
  • Nutzungsbedingungen: Creative Commons-Lizenz: Lizenz CC-BY-SA 4.0.
  • Druck: AZ Druck und Datentechnik GmbH, Kempten.

Weitere Informationen

Diese Posts könnten Sie auch interessieren

RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2017/02/das-edchatde-buch/
Facebook
Das #EDchatDE-Buch
Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.