RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2015/01/custom-links/
Facebook

In diesem Post geht es um kostenlose Dienste, die aus langen URLs kurze, aber noch „lesbare“ URLs machen, die man sich gut merken kann. Dies ist hilfreich bei Diensten wie Twitter, wo jedes Zeichen wertvoll ist. 

Solche URLs sind benutzerfreundlich, weil sie schnell erfasst und verteilt werden können und weil sie einprägsam sind. 

Diese URLs müssen aber nicht so
kryptisch sein wie http://bit.ly/1seer02,
sondern sie können auch sprechend gemacht, customized werden als Custom
URLs
. Wie dies funktioniert, wird im Folgenden gezeigt.
Der lange URL http://web2-unterricht.ch/?p=201 soll in einen sprechenden Short-URL wie bit.ly/Ao-VL umgewandelt werden.

bit.ly

1. Konto erstellen bei: https://bitly.com/ und einloggen. 

2. Link einfügen bei „Paste a long URL here to shorten“:

3. Die Verkürzung eintragen und eventuell so lange anpassen, bis eine gefunden wird, die noch frei ist:

4. Save. – Der Link ist jetzt in Ihrem Konto gespeichert und kann in die Zwischenablage kopiert, geteilt oder per E-Mail versendet werden: 

Bitly bietet auch Statistiken an, wo man in Echtzeit mitverfolgen kann, wie oft Links angeklickt werden. Sobald man eingeloggt ist, einfach bei den Short-URLs auf View Stats klicken!

is.gd

Ein alternativer Dienst ist is.gd, wo man auch ohne Registrierung sprechende Verkürzungen erstellen kann, über Further OptionsCustom URL. Auch hier sind Statistiken zu den generierten URLs abrufbar .
is.gd: Oben Link, unten Verkürzungsvorschlag einfügen.
is.gd: Der Short URL als Resultat.
Mit is.gd lassen sich auch schnell und einfach QR-Codes erstellen:
is.gd: Klick auf Give me this URL as a QR-Code.
is.gd: Der QR-Code als Resultat
Der QR-Code kann in eine Präsentation eingebunden oder auf Papier verteilt und über eine App mit der Handy-Kamera gelesen werden.

Weitere Dienste

t.co

Auch Twitter bietet einen solchen Verkürzungsdienst an. Twitter checkt zudem alle Zielseiten der Links auf Phishing-Inhalte und andere bösartige Funktionalitäten!
Neben den hier bereits angesprochenen bit.ly, t.co,  is.gd gibt es eine ganze Reihe weiterer solcher Dienste wie tinyurlgoo.glfirsturl, one-link.de, fb.meurl9.orgtiny.cc.

yourls

Mit dem Dienst yourls (your own URL Shortener) kann man sich sogar seinen eigenen URL-Shortener einrichten. Damit laufen alle Daten privat auf dem eigenen Server.

Anwendungen

  • Laptop- und Tabletklassen: Für Übungen und Aufgaben, Präsentationen, Mindmaps, Reader und weitere Unterrichtsmaterialien.
  • Einsatz von Smartphones: Für Abstimmungen, Einträge in Adresslisten, ZeeMaps oder für Brainstormings.
  • Mediothek: 
    • Verlinken auf weiterführende Informationen zu neuen Angeboten. 
    • Für die Einführung neuer Klassen: Short-Links oder QR-Codes zu Kontrollfragen und Lösungen. 
    • Weiterführende Informationen zur aktuellen Ausstellung in der Mediothek.
    • Hinweise auf organisatorische Dokumente wie Gebrauchsanleitungen, Mediothekordnung etc.
  • Schülerzeitung: Links zu Umfragen und Zusatzinformationen.
  • Weiterbildung: Allen Unterlagen einen sprechenden Short-Link zuweisen und so für die Kursteilnehmer schnell verfügbar machen: Präsentationen: Übungen, Dokumente. 

Diese Posts könnten Sie auch interessieren:

RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2015/01/custom-links/
Facebook
Custom Links

4 Gedanken zu „Custom Links

  • Juni 10, 2017 um 5:44 am
    Permalink

    First of all I would like to say superb blog! I had a quick question that I’d like to ask if you don’t mind. I was interested to find out how you center yourself and clear your thoughts before writing. I have had difficulty clearing my thoughts in getting my ideas out. I truly do enjoy writing but it just seems like the first 10 to 15 minutes are usually wasted simply just trying to figure out how to begin. Any ideas or tips? Thanks!

    Antworten
  • Juni 16, 2017 um 2:54 pm
    Permalink

    I just like the valuable information you supply on your articles. I’ll bookmark your blog and take a look at once more right here frequently. I’m relatively sure I’ll be informed a lot of new stuff proper here! Good luck for the next!

    Antworten
  • Juni 16, 2017 um 5:21 pm
    Permalink

    You ought to be a part of a contest for one of the finest sites on the web. I’m going to highly recommend this website!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.