Post empfehlen

Bei grösseren Arbeiten oder Projekten ziehe ich es vor, den Schülerinnen und Schülern eine detaillierte Auswertung abzugeben. Dies löse ich, indem ich die Notenpunkte und die Note, sowie die Bemerkungen in einem Excel Dokument erfasse. Anhand einer Serien E-Mail stelle ich diese Auswertung den Schülerinnen und Schüler anschliessend per E-Mail zu. Dieses Vorgehen erspart mir einerseits Papier und Druckkosten, andererseits Zeit während dem Unterricht.

 

Anschliessend erkläre ich Schritt für Schritt wie eine Bewertung per E-Mail verschickt werden kann. Ich habe dazu Excel, Word und Outlook verwendet. Die beiden Dokumente stehen am Ende dieses Blogs als Download zur Verfügung.

Bewertung in Excel erstellen

Am besten verwenden Sie die von mir erstellte Mappe Bewertung.xlsx. Kopieren Sie die Namen und Vornamen Ihrer Schüler in die Spalte A & B.
In der Zeile 2 ab Zelle F legen Sie die Punktzahl pro Bewertungspunkt z.B. P1 fest. Bei meiner Vorlage sind es insgesamt zehn verschiedene Punkte mit 20 möglichen Punkten = Zelle E2. Die Note in der Spalte D wird  durch diese gesamte Punktzahl errechnet. Formel =WENN(E2=””;0;RUNDEN(5/$E$2*E2+1;1)).

Sobald Sie alle Punkte und Bemerkungen etc. erfasst haben, müssen die E-Mail Adressen generiert werden. Falls Sie diese nicht einfach ins Dokument kopieren können, kann dies über eine Excel Formel gelöst werden.
=KLEIN(B2&”.”&A2&”@educanet.ch”)
Klein wandelt den Vornamen und Namen aus den Spalten A und B auf Kleinschrift um. &A2 verknüpft Textzellen und &”@xxx.ch ” ermöglicht Text zu ergänzen.
Achtung es empfiehlt sich anschliessend die Formel zu kopieren und als Wert einzufügen. So kann  man im nächsten Schritt die ü, ä, ö etc. durch Suchen und Ersetzen auf ue, ae, oe etc. abändern.

Bewertung in Word verschicken

Verwenden Sie auch hier meine Vorlage Bewertung_EMail. Ergänzen Sie das Dokument mit Ihren Angaben.

Im nächsten Schritt teilen wir Word mit, dass es sich um eine Serien E-Mail handelt. Klicken Sie auf den Menüpunkt Sendungen und wählen Sie Seriendruck starten | E-Mail Nachrichten.
Klicken Sie nun auf Empfänger auswählenVorhandene Liste verwenden… . Wählen Sie ihre Excel Mappe Bewertung durch Öffnen aus.

Über Seriendruckfeld einfügen, müssen nun die Seriendruckfelder im richtigen Ort eingefügt werden.

Durch Klick auf Vorschau Ergebnisse kann geprüft werden, ob alles richtig funktioniert. Durch die Pfeile kann zu den einzelnen Schülern oder Schülerinnen geblättert werden.

Bewertung per E-Mail versenden

Sobald bei der Vorschau alles klappt verschicken wir die Bewertung. Klick auf Fertigstellen und Zusammenführen | E-Mail Nachrichten senden… .


Tippen Sie bei der Betreffzeile den gewünschten Text ein und klicken Sie auf OK. Ihre Bewertungen werden über Outlook (bei mir ist dies mein Standard E-Mail Programm) verschickt.

Im Postausgang können Sie kontrollieren, ob der Versand geklappt hat. ;-).
Ich hoffe, dass auch Sie so Zeit einsparen können. Frohe Adventszeit.

Download Dokumente

Bewertung mit Excel
E-Mail mit Word mit Seriendruckfelder
E-Mail mit Word ohne Seriendruckfelder

Diese Post könnten Sie auch interessieren

Noten online berechnen

Bewertung und Noten per E-Mail mitteilen

Post empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Markiert in:                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.