RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2015/08/prasentation-mit-microsoft-sway/
Facebook

Anfangs Oktober 2014 wurde erstmals über Sway berichtet. Unter anderem konnte man bei www.zdnet.de folgendes lesen: „Microsoft hat eine Vorschau einer neuen Office-Anwendung namens Sway veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein Programm zum Sammeln und Präsentieren von Inhalten.“

Im Mai 2015 konnte man folgendes zu Sway lesen: „Bisher war Microsofts Software zum Erstellen von interaktiven Präsentationen Sway ausschliesslich als Preview-Version verfügbar, nun haben die Entwickler angekündigt, das Programm Nutzern in Office 365 zur Verfügung zu stellen. Der Konzern hat für diesen Schritt momentan ausschliesslich die Konten von Business- und Bildungskunden vorgesehen, noch im Mai 2015 soll die Applikation dort erscheinen.“

Am 5. August 2015 wurde auf der Microsoft Seite folgendes veröffentlicht: „Sway ist ab sofort weltweit in der finalen Version unter www.sway.com und für Office 365-Abonnenten* verfügbar. Zudem kann Sway als App auf dem iPad & iPhone und seit heute auch auf Windows 10 genutzt werden. Die Sway App für Smartphones mit Windows 10 wird in den kommenden Monaten erscheinen. Sway ist darüber hinaus auch in Office Online integriert. Mit der heutigen Ankündigung steht Sway nun in 214 Märkten zur Verfügung. Die Preview konnten Anwender seit Oktober 2014 testen.“ Link zur dieser Meldung.

In diesem Post erkläre ich wie mit Sway eine Präsentation erstellt wird.

Sway ist ein Mix einer herkömmlichen Präsentation und einer Webseite welche Multimedia und Text darstellt.

Starten mit Sway

Melden Sie sich unter www.sway.com an oder laden Sie unter Windows 10 die App Sway auf Ihren Computer und melden Sie sich dort an.
sway.com

Sway App unter Windows 10

Erstes Sway erstellen

Klicken Sie auf Neu erstellen.
Folgender Bildschirm erscheint. Durch Klicken auf + (Bildmitte) können neue Titel, Text etc. hinzugefügt werden. auf der linken Seite wählen Sie, das gewünschte Medium von welchem Sie etwas dazu fügen möchten. Da beim Titel Alpafahrt Schwägalp angegeben wurde, sucht Sway z.B. bei Youtube den Begriff Alpabfahrt und Schwägalp siehe nächstes Bild.



Ergänzen Sie Ihre Präsentation mit Bildern, Text etc. Durch Klick auf Wiedergeben, kann die Präsentation angeschaut werden. Über den Punkt, Design, bestimmen Sie das Aussehen Ihrer Präsentation. Durch Klick auf Zufälliges Design, wird ein Design vorgeschlagen.

Beim Punkt Navigation, kann die gewünschte Navigation eingestellt werden.

Nachdem Sie alles zu Ihrer Zufriedenheit definiert haben, können Sie Ihre Sway Präsentation Teilen.
Möchten Sie Ihre Präsentation nicht teilen, aber im Unterricht benutzen, melden Sie sich über den Browser bei Sway an und wählen Sie die Präsentation aus, anschliessend Klick auf Wiedergeben.


Weitere Info

Waren Ihnen meine Infos zu Sway zu knapp, finden Sie auf folgenden Seiten weitere Infos:

Informationen zu Sway von Microsoft        Webseite
Unterschied PowerPoint – Sway Info
Anleitung Präsentation Youtube
Anleitung Natur pur Youtube

Fazit

Sway ist eine nette Alternative auf schnelle Art und Weise eine Präsentation mit viel Bilder und Film zu  erstellen. Das Einfügen von Medien aus bekannten Netzwerken resp. Diensten ist sehr einfach und verlockend. Jedoch sollten wir das Urheberrecht nicht vergessen, sobald wir unsere Sway Präsentationen online stellen. Längerfristig könnte Sway PowerPoint und Prezi ablösen.

RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2015/08/prasentation-mit-microsoft-sway/
Facebook
Präsentation mit Microsoft Sway erstellen
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.