Post empfehlen


Leitfaden_Tabletklasse, www.schule.at

An was muss man alles denken, bevor Tablets im Unterricht eingesetzt werden können? 

Das Portal schule.at hat praktische Tipps und Checklisten erarbeitet. Diese hilfreichen Dokumente zur Planung des Tableteinsatzes im Unterricht wurden Ende 2014 von der Education Group und Lehrkräften aus Österreich im Auftrag des BMBF erstellt. Sie können kostenlos heruntergeladen werden.


Leitfaden Tabletklasse

Dies ist das Zentraldokument der Reihe: Ein zehnseitiger Leitfaden zum optimalen Einsatz von Tablets im Unterricht. Mit Informationen zu Grundsätzlichem, zu Tablet Arten, technischen Voraussetzungen, zu methodisch-didaktischen Überlegungen, zu Nutzungsvereinbarungen, zu den Top 10 iOS-Apps und Top 10 Android-Apps und zu Unterrichtsszenarien für Volksschule und Sekundarstufe I. 

In diesem Leitfaden finden sich viele Perlen wie etwa der Hinweis auf die 7 Themen über digitale Medien der PH Steiermark oder die hilfreichen weiterführenden Links zum Einsatz von Tablets im Schulunterricht, ganz am Schluss des Dokuments.

Checkliste Tabletklasse

Warum? Wer? Wie? Die wichtigsten Fragen, die man im Vorfeld des Tablet Einsatzes zu klären hat, sind in dieser übersichtlichen Abhakliste zusammengestellt. 

Entscheidungsfragen

Welche Fragen sich sonst noch stellen könnten, wird in diesem Dokument skizziert. 

  • Welches System bzw. Produkt passt zu meinem Unterricht? 
  • Wer schafft das Gerät an, wer ist für die Betreuung zuständig?
  • Welche pädagogischen Ansätze gibt es für den Tableteinsatz? 
  • Welche technischen Rahmenbedingungen müssen gegeben sein? 
  • Wer wird wie in das Projekt einbezogen? 
  • Einige illustrierte Verhaltensregeln für die Schüler von Volksschulen.
Checklisten zu Tabletklassen

Post empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Markiert in:     

2 Kommentare zu „Checklisten zu Tabletklassen

Schreibe einen Kommentar zu kurtsoeser Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.