Post empfehlen

In diesem Chat haben Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeit, sich zu vernetzen und über praktische Bildungsfragen auszutauschen. Der Chat findet jeden Dienstag von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr bei Twitter statt. 

Es ist eine Diskussion in einer Art virtuellem Lehrerzimmer bei Twitter, mit kurzen, maximal 140 Zeichen langen Textbeiträgen (Tweets), jedem Tweet wird der Hashtag  #EDchatDE hinzugefügt.


Die Idee stammt von Whitby, Anderson und Terrell, die in den USA mit #Edchat begonnen haben, Bildungsthemen zu erörtern. Die Lehrer André Spang (@tastenspieler) und Torsten Larbig (@herr larbig) haben dieses Konzept mit #EDchatDE nun auf den deutschsprachigen Raum übertragen, wo Lehrkräfte wöchentlich über die neuesten Lehrmethoden und die Digitalisierung des Unterrichts diskutieren.



Ablauf

  • Voraussetzung ist ein Twitteraccount.
    Hier finden Sie eine Anleitung.
  • Beginn 20.00 Uhr – Ende 21.00 Uhr.
  • Am Anfang stellen sich alle kurz vor: Vorname Name,
    Schule/Position/ Stadt, etc.
  • Danach stellen die Moderatoren Fragen, die von den
    Teilnehmenden diskutiert werden.
  • Jedem Tweet wird der Hashtag #EDchatDE hinzugefügt,
    so erscheint er im Chat.
  • Am Schluss werden Themen für die nächste Woche
    vorgeschlagen und es wird abgestimmt.
  • Ein Blog und ein Wiki dokumentieren den Twitter-Chat.

Frühere Themen

Mir gefällt EDchatDE, ein spannendes Format, um mit entfernten Kolleginnen und Kollegen konkrete Fragen aus dem Unterricht zu diskutieren. 
Schauen Sie nächsten Dienstag doch auch einmal rein!
#EDchatDE – Twitter-Chat für Lehrer

Post empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Markiert in:                     

Ein Kommentar zu „#EDchatDE – Twitter-Chat für Lehrer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.