Post empfehlen

Wikipedia bietet mit
dem integrierten, aber noch nicht sehr bekannten Buchgenerator eine Funktion an, um aus
Wikipedia-Artikeln E-Books zu erstellen.

Sie können die Bücher im PDF– oder
OPENDOCUMENT– oder auch im EPUB-Format herunterladen, über einen Dropbox-Link, über GoogleDrive oder eine andere Plattform an Ihre
SchülerInnen verteilen und sie später auf den Smart Phones, Tablets oder Laptops über entsprechende Apps wie iBooks offline lesen lassen. 

Die  Bücher enthalten neben den ausgewählten Artikeln auch die Bilder und alle Verknüpfungen.

1. Anleitung

1.1 Buch zusammenstellen

  • Suchbegriff eingeben
    und den ersten Artikel für das spätere Buch öffnen.
  • Im linken Bereich
    unter Drucken/Exportieren auf Buch erstellen klicken.
Wikipedia: Buch erstellen

Wikipedia: Buchgenerator

  • Klick auf Buch Funktion starten. Jetzt wird auf allen Seiten
    der Buchgenerator angezeigt:
Wikipedia: Buchgenerator

  • Danach ein Klick auf: Diese Seite deinem Buch hinzufügen.
  • Weitere Artikel suchen und dem Buch hinzufügen. Durch einen Klick auf den Link Seiten vorschlagen werden thematisch verwandte Artikel angezeigt. Diese Vorschläge sind erstaunlich gut!
  • Zum Abschluss Klick auf Buch zeigen. Jetzt wird der Verwaltungsbereich des Buches angezeigt:
Wikipedia: Buch Verwaltung

1.2 Buch verwalten

  • Jetzt  können noch Kapitel erzeugt werden oder die einzelnen Artikel alphabetisch geordnet werden. 
  • Unter Dein Buch verwalten geben Sie einen Titel und einen Untertitel ein.

Wikipedia: Buch verwalten

  • Dann wählen Sie das entsprechende Format aus:

          (PDF, EPUB (E-Book-Format), zur Weiterbearbeitung im OPENDOCUMENT-Format 

          oder im KIWIX/ZIM-Format (Wiki-Sicherungsdatei).
  • Schliesslich klicken Sie auf Herunterladen. Jetzt wird das Dokument erstellt.

Wikipedia: Buch herunterladen

  • Nach der Meldung Fertig erstelltDie Datei wurde erfolgreich erstellt, kann sie gespeichert werden über Dokument herunterladen.
Wikipedia: Das Buch ist fertig erstellt.
  • Das Buch kann auch als gedrucktes, gebundenes Buch bestellt werden durch einen Klick auf den Link: Bestelle Buch bei PediaPress. Danach kann man das Land auswählen. Die voraussichtliche Anzahl Seiten wird zusammen mit dem Preis angezeigt. Die ersten 100 Seiten kosten ca. 9 €, die nächsten nur noch 4 €. Lieferung innert weniger Tage in alle Länder.
  • Das E-Book kann jetzt den SchülerInnen über Dropbox oder über das educanet2 zugänglich gemacht werden. Über den Aufgabenbereich des educanet2 kann man elegant darauf verlinken.
  • Bei der Expertenhilfe wird gezeigt, wie man das Erscheinungsbild verbessern, wie man eine eigene Einleitung einbinden oder wie man Seiten verschiedener Sprachversionen integrieren kann.
Wikipedia: Expertenhilfe

2. Einsatzmöglichkeiten

  • Als Script für den Literaturunterricht: Vor der Besprechung von Schillers Maria Stuart könnte man für die Schüler ein Booklet zusammenstellen mit beispielsweise folgenden Artikeln: Schillers Biografie, der geschichtliche Hintergrund, die Epoche Weimarer Klassik. Diese Zusatzinformationen werden von den Schülern selbständig erarbeitet.
  • Als Reader für den Literaturgeschichtsunterricht oder zur Gattungstypologie.
  • Als Materialsammlung für einen Vortrag oder für die Maturaarbeit.
  • Als Script für die Klausurvorbereitung.
  • Als Geburtstagsgeschenk mit Recherchen zu ihrem neuen Hobby oder seinem neuen Lieblingsthema.

3. Nebeneffekte

Bei der Bucharbeit mit Wikipedia können verschiedene Nebeneffekte erzielt werden, um die Medienkompetenz der SchülerInnen zu erhöhen. Man kann ihnen beispielsweise zeigen, wie verlässlich die Informationen sind, wie man richtig mit Wikipedia umgeht und wie man Wikipedia ohne Plagiatgefahr korrekt zitiert. 

Eine Fülle von Unterrichtsideen zu Wikipedia finden Sie auf Rémy Kauffmanns 99 Ideen zur Nutzung des Computers im Unterricht, z. B. hier.

4. Weiterführende Links



Wikipedia-Hilfe: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Buchfunktion
Wikipedia-FAQs: https://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Buchfunktion/Fragen_und_Antworten
Hilfe für Experten: http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Buchfunktion/f%C3%BCr_Experten
4-Minuten-Video Tutorial 
Wikipedia Bücher anderer Benutzer
PDF-Konverter für Profis


Aus Wikipedia-Artikeln E-Books erstellen

Post empfehlen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Markiert in:                                 

Ein Gedanke zu „Aus Wikipedia-Artikeln E-Books erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.