RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2016/09/edge-der-helfer-fur-meine/
Facebook

Mit Windows 10 hat Microsoft im Juli 2015 den Browser Edge (dt. „Ecke, Kante“) lanciert. Sehr spartanisch kommt Edge daher und lässt einige Tools, welche andere Browser zur Verfügung stellen, vermissen. Dennoch hat der Browser tolle Hilfen versteckt, die mir bei der Unterrichtsvorbereitung helfen.
Lesen Sie in diesem Post, welche Perlen im Browser Edge versteckt sind.

Ablenkungsfrei lesen

Durch einen Klick auf das Symbol 
entfernt der Browser die Werbung etc.
In den folgenden zwei Bildern ist der Unterschied gut sichtbar. Die Leseansicht von Edge lenkt uns sowie auch unsere Schülerinnen und Schüler viel weniger beim Lesen eines Artikels ab.

Artikel mit Werbung

Der gleiche Artikel ohne Werbung in der Leseansicht

 

Webseiten direkt kommentieren

Durch Klick auf das Symbol  
können beliebige Notizen auf der Seite gemacht werden. Es erscheint eine Symbolleiste mit folgenden Optionen:

 

Nachdem Sie Ihre Notizen erstellt haben, speichern Sie die Seite durch Klick auf   bei den Favoriten, der Leseliste oder in OneNote ab.

Durch Klick auf das Symbol können Sie Ihre Notizen durch verschiedene Apps verteilen lassen.

Favoriten

Die Favoriten-Symbolleiste ist nicht gleich implementiert wie bei den anderen Browsern. Mir gefällt jedoch sehr gut, dass die Favoritenleiste rechts eingeblendet wird. Durch Klick auf  wird die Seite bei den Favoriten oder als Leseliste hinterlegt.

 

Fazit

Der neue Browser von Microsoft hat sicher noch nicht die gleichen Features wie Google Chrome oder Firefox, jedoch ist der Browser in der Erscheinung viel schlanker und aufgeräumter. Suche ich im Internet Informationen für den Unterricht, wechsle ich oft von Google Chrome zu Edge, damit ich den Text in der Leseansicht lesen kann und nicht von Werbung belästigt werde. Auch nutze ich die Möglichkeit, die Notizen in OneNote zu speichern.

Erweiterungen

Am 2. August 2016 hat Microsoft mit der Verteilung des Anniversary Update 1607  begonnen. Das zweite grosse Update für Windows 10 bringt etliche Neuerungen für Edge. So hat Microsoft endlich Erweiterungen für Edge bereitgestellt. Zum Start stehen 13 Add-ons, z.B. Pinterest oder Pocket etc., zur Verfügung. Hier finden Sie Informationen zu den Erweiterungen.

Posts, die Sie auch interessieren könnten:

App für junge Düsentriebs – Science Journal

RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2016/09/edge-der-helfer-fur-meine/
Facebook
Edge – der Helfer für meine Unterrichtsvorbereitung
Markiert in:                                 

Ein Gedanke zu „Edge – der Helfer für meine Unterrichtsvorbereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.