RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2016/05/kahoot-der-neuste-hit-quiz-i/
Facebook

Kahoot! ist der neuste Hit im Klassenzimmer! Kahoot! ist ein Spiel-basierte blended-learning-Plattform. Bilder oder Videos können bei den Fragen angezeigt werden. Ihre Schülerinnen und Schüler werden begeistert sein ;-).

Im März 2014 berichtete ich von diesem Tool, mit welchem ich Quiz, Umfragen oder Diskussionen erstellen kann. Da in letzter Zeit dieser Post sehr viel aufgerufen wurde, werde ich im heutigen Post Kahoot! – der neuste Hit-Quiz im Schulzimmer Nr. 2, den upgedateten Kahoot Creator vorstellen. Unter anderem kann neu im Team gespielt werden.

So geht’s.

Login

Damit ein Quiz erstellt werden kann, wird ein Login benötigt. Dies kann über die Kahoot!-Seite  erstellt werden („Sign up for free„). Beim Erstellen des Logins wird nach der Rolle gefragt (z.B. Lehrperson, Schüler über oder unter 16 und weitere). Für das Login müssen Schule, Benutzername,  E-Mail-Adresse und ein Passwort angegeben werden.

Quiz Erstellen

  1. Melden Sie sich über die Kahoot!-Seite an. 
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „New K!“
  3. Wählen Sie „Quiz“, „Discussion“ oder „Survey“ aus. Wählen Sie „Quiz.“
     
  4. Erfassen Sie den Quiznamen etc. Neu kann auch ein Intro-Film angegeben werden. Anschliessend Klick auf  „Ok, go!“
  5. Durch Klick auf „Add Question“ generieren Sie Fragen.
    Erstellen Sie Ihre Fragen. Sie können Bilder oder Videos Einfügen, Zeitdauer der Antwortzeit und die richtige Antwort bestimmen. Vergessen Sie nicht, die richtige Antwort anzugeben. Neu stehen auch „Award points“ und „Credit ressources“ zur Verfügung.
  6. Nachdem Sie alle Fragen erstellt haben, klicken Sie auf „Next“. Ihr Quiz ist erstellt und kann gestartet oder verteilt werden.
  7. Bevor ein Quiz mit der Klasse durchgeführt wird, empfehle ich Ihnen das Quiz im „Preview Modus“ laufen zu lassen. Sie haben so die Möglichkeit, Ihr Quiz auf einfache Art zu testen.

Quiz spielen

Sie benötigen dafür einen Lehrercomputer mit Beamer-Zugang, die Schülerinnen und Schüler benötigen ein Handy mit App oder eine andere Device mit Internetzugang und Browser.

  1. Wählen Sie das gewünschte Quiz beim Menüpunkt „Me!“ aus und klicken Sie auf „Play“, wählen Sie Ihre Einstellungen. Bei „Classic“ spielt jeder Schüler mit, beim neuen „Team mode“ spielen Teams mit je einem Device mit. Bei „Classic“ spielt jeder Schüler mit, beim neuen „Team mode“ spielen Teams mit je einem Device mit.
    Tipp: Lassen Sie die Musik laufen, die Schülerinnen und Schüler packt das Spielfieber so noch mehr.

  2. Klicken Sie auf „Play“. Projizieren Sie nun Ihr Browserfenster mit dem Beamer, damit die Klasse die PIN sieht. Die Schülerinnen oder Schüler haben nun Zeit, kahoot! über ihr Smartphone (Android App) oder über den Browser aufzurufen und die PIN einzutippen, anschliessend bestimmen sie den Nicknamen. Angemeldete Schülerinnen oder Schüler sind sofort auf dem Lehrer-Bildschirm (Beamer) durch ihren gewählten Nicknamen ersichtlich. Sobald alle angemeldet sind, kann es losgehen.
  3. Durch Klick auf „Start“ starten die Schüler das Quiz. Das definierte Einstiegsbild bzw. der Film erscheint. Anschliessend kommt die erste Frage.

  4. Die Schüler beantworten die Frage auf ihrem Device, indem sie die richtige Antwort durch Wählen der Farben Rot, Blau, Gelb oder Grün angeben.
  5.  Nach jeder Frage erscheinen die Lösung sowie der Zwischenstand mit den Punkten der einzelnen Schülerinnen und Schüler.

  6. Am Ende des Quiz erscheint die Gewinnerin oder der Gewinner.

Gut zu wissen

  • Von jedem Quiz kann eine ausführliche Excel-Auswertung heruntergeladen werden. 
  • Kahoot ist gratis und macht Spass.
  • Neu kann die Schülerin oder der Schüler am Ende des Quiz ein Feedback abgeben, u.a. ob er/sie etwas gelernt hat.
  • Kahoot kann auch zu Hause, in der Familie, Verein etc. gespielt werden
  • Über Public Kahoots finden Sie bereits erstellte Quiz zu vielen Themen, die Sie entweder gleich starten oder Ihren Wünschen anpassen können.
  • Quiz können unter den Lehrpersonen einfach ausgetauscht werden, indem „Share“ aufgerufen wird.
  • Eine ausführliche Anleitung in Englisch finden Sie hier.

Diese Posts könnten Sie auch interessieren:

Hausaufgaben mit Socrative überprüfen
Warum ein Lehrer OneNote-Kursnotizbücher verwenden soll 
Geogebra auf Schülergeräten in Prüfungen nutzen
Was bringt die digitale Zukunft? Ein Avatar führt in die Unterrichtslektion ein.
 

RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2016/05/kahoot-der-neuste-hit-quiz-i/
Facebook
Kahoot! – der neuste Hit -Quiz im Schulzimmer Nr. 2
Markiert in:                            

Ein Gedanke zu „Kahoot! – der neuste Hit -Quiz im Schulzimmer Nr. 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.