RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2015/10/weiterbildungskalender-online-zeitungen/
Facebook

Dies
ist der dritte Post einer Post-Serie. Es werden Möglichkeiten
aufgezeigt, wie man sich organisieren kann, um systematisch an neue
Informationen zu einem Thema zu kommen, hier zu Weiterbildungskalendern und Online-Zeitungen, vor allem zum Thema digitale Medien im Unterricht. 

3)
Weiterbildungskalender, Online-Zeitungen

1. Weiterbildungskalender

Die Weiterbildungsmöglichkeiten für Lehrer und Lehrerinnen sind alphabetisch sortiert und in die zwei Bereiche Präsenzveranstaltungen und Onlinekurse unterteilt.

1.1 Präsenzveranstaltungen

Barcamp-Liste Deutschland/Österreich/Schweiz

Eine Übersicht aller Barcamps und Themencamps im deutschsprachigen Raum. Mit Filtermöglichkeiten nach Themen und Regionen.     

EducETH

Das ETH-Kompetenzzentrum für Lehren und Lernen. Angebote für
Lehrpersonen der Stufe Sek II mit Fokus auf allgemeinbildenden Themen,
auf überfachlichen Kompetenzen und auf fachspezifischen Kompetenzen.

Formi

Fortbildung für Mittelschullehrkräfte des Kantons St. Gallen (Schweiz). Die Kurse können auch von ausserkantonalen Lehrkräften besucht werden. Das aktuelle FORMI-Programm mit ausführlichen Beschreibungen zu allen Kursen und Online-Anmeldung finden Sie hier:

InfoWeb Weiterbildung

Die Suchmaschine des deutschen Bildungsservers für
Weiterbildungskurse sucht jetzt in 3.557.501 Kursen regionaler und
überregionaler Weiterbildungsdatenbanken.

Uni Zürich

Weiterbildung für Lehrerinnen und Lehrer an Maturitätsschulen:

VHS

Volkshochschulen: Kurssuche nach Thema, Standort und Datum:

    WBZ

    Schweizerische Zentralstelle für die Weiterbildung der Mittelschullehrpersonen. Die Kurse sind nach Fachgebieten geordnet.

    Webpalette

    Weiterbildung für Lehrpersonen und Schulleitungen. Angebote für alle Schulstufen:


    1.2 Online Kurse


    Digitaler Bildungskalender

    Der Digitale Bildungskalender soll versuchen, Termine mit dem Thema Bildung im und um das Internet zu sammeln. 

    Informationen zu E-Learning Events: Konferenzen Kalender zu nationalen und internationalen E-Learning Konferenzen.

    e-teaching.org

    Auf
    diesem nicht-kommerziellen Portal des
    Leibniz-Instituts für Wissensmedien finden sich wissenschaftlich
    fundierte und
    praxisorientierte Informationen zur Gestaltung von Hochschulbildung mit
    digitalen Medien. Hier wird auch ein Kalender  zum Thema E-Learning und
    E-Teaching geführt mit Terminen von Hochschulen und kommerziellen
    Anbietern.

    MOOCs

    Eine Zusammenstellung von Anbietern deutschspachiger MOOCs findet sich hier: 


    MOOC List

    Mit
    diesem MOOC-Aggregator kann man fast alle aktuellen und vergangenen
    MOOCs finden. Gute Filtermöglichkeiten nach Kurskategorien,
    Universitäten, Kurslänge, Lernaufwand, Ländern, Instruktoren, Sprachen,
    Tags, Zertifikaten.


    Oncampus

    Die
    Online-Weiterbildungskurse von oncampus sind vor allem für Berufstätige
    ausgelegt, die keine feststehenden Weiterbildungskurse zu gleichbleibenden
    Zeiten in der Woche besuchen können:


    Virtuelle ph

    Die
    virtuelle PH
    Burgenland bietet spannende
    eLectures an. Die einstündigen Workshops zu mediendidaktischen Themen
    können im virtuellen Seminarraum von jedem Ort aus verfolgt werden. Alle
    diese eLectures
    können auch von nicht österreichischen Lehrkräften besucht werden.
    Einfach als Gast einloggen. Einige der älteren eLectures sind über das
    Archiv zugänglich. Die neuen eLectures werden aus
    Datenschutzgründen nachträglich nur noch den Teilnehmern zur Verfügung
    gestellt. 


    Vorlesungen online


    Eine Zusammenstellung von Anbietern tausender deutschspachiger Online Vorlesungen findet sich hier:

    Um systematisch an neue Informationen zu einem Thema zu kommen, kann man sich auch mit Online Zeitungen organisieren, z. B. mit Flipboard, Rebelmouse, Paper.li Scoop-it oder Tagboard. Einige solche Tools werden hier mit guten Beispielen vorgestellt. 

    Flipboard

    Flipboard ist ein kostenloses soziales Nachrichten Magazin, mit dem man Internetinhalte sammeln, speichern, im Hochglanz-Zeitungs-Layout präsentieren und mit anderen teilen kann. Es ist ein Tool für das Kuratieren von Inhalten und damit ein Baustein für die Selbstorganisation und das persönliche Wissensmanagement. Vgl. dazu: Flipboard Grundlagen und Flipboard im Unterricht

    Interessante Magazine:

    Rebelmouse

    RebelMouse beschreibt sich selbst als Social Frontpage. Ein Benutzer kann damit eine dynamische Homepage erstellen und mit Inhalten aus seinen Social Media Kanälen speisen. RebelMouse aggregiert eigene und fremde Social Media Aktivitäten und stellt die angeteaserten Beiträge optisch attraktiv auf einer virtuellen Pinwand dar. Vgl. dazu Rebelmouse im Unterricht.

    Interessante Magazine:

    • cfreisleben: Christian Freisleben. Berater, Referent, Trainer, Journalist. Bildung, Social Media; Projekt inverted classroom FH St. Pölten.
    • etrude: Elen Trude. eLearning Expert, Teacher, Learning Professional, Social Media, Enterprise 2.0. 
    • mgrosty: Martina Grosty. Berlin, E-Teacherin, Blended Learning, internationale Moodle Zertifizierung (MCCC).
    • SkillFhstp: Diese Seite ist Teil eines Kurses zum Inverted Classroom Model. Mit Neuigkeiten, Informationen, Werkzeugen.
    • Web2Unterricht: Urs Henning. Web2.0 Tools, E-Learning, digitale Medien, Unterrichtsideen, Links, Online-Materialien, Kurse, Trends. 

    Paper.li

    Mit Paper.li kann jeder Twitter- oder Facebook-Nutzer in wenigen Minuten persönliche Online-Zeitungen erstellen lassen. Der News-Aggregator sammelt nach seinen Vorgaben Nachrichten im Netz und präsentiert sie automatisch in einem ansprechenden Layout. Vergleiche: Online Zeitungen mit Paper.li

    Interessante Magazine:

    Scoop.it!

    Ähnlich wie Paper.li eine Art Onlinezeitung oder Timeline. Informationen suchen, sammeln, aufbereiten und teilen. Mit einem Browser-Add-on.

    Interessante Magazine:

    Twitter Moments

    Twitter soll bald mit dem neuen Feature Moments als News-App genutzt werden können. Twitter
    sammelt dann die wichtigsten Nachrichten des Tages in einem Tab. 

    Periscope

    Die mobile Live-Streaming App Periscope erlaubt wie Meerkat Videoübertragungen
    in Echtzeit über Twitter. Dies ist nicht nur interessant für Journalisten und für die private Kommunikation, sondern auch für die Weiterbildung. Live-Videostreams könnten auch die Bildung stark beeinflussen. Dienste wie Dextro helfen einem beim Suchen.

    Für Hinweise auf weitere Kanäle sind wir Ihnen dankbar. Bitte
    posten Sie diese in einem Kommentar.

    Diese Posts könnten Sie auch interessieren

    RSS
    Twitter
    Google+
    http://web2-unterricht.ch/2015/10/weiterbildungskalender-online-zeitungen/
    Facebook
    Weiterbildungskalender, Online-Zeitungen (Lehrer News, Teil 3)
    Markiert in:                                        

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.