RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2015/10/im-schulzimmer-und-doch-auf-reisen-mi/
Facebook

Reisen Sie mir Ihrer Schulklasse nach Siena, in die Stiftsbibliothek St. Gallen, ins Weisse Haus oder schauen Sie schwimmenden Schildkröten zu. Dies ist möglich mit der App Google Streetview und einer Cardboard (VR-Brille aus Pappe, siehe auch Post Karton eröffnet neue Welten).


Bei der Google Entwicklerkonferenz I/0 2014 wurde die Cardboard, welche von Google Mitarbeitern entwickelt wurde, vorgestellt. An der Entwicklerkonferenz I/O 2015 im Mai 15 wurde Cardboard 2.0 angekündigt (Unterstützung von 6-Zoll-Geräten und iOS etc.). Bei dieser Konferenz wurde ebenfalls bekannt gegeben, dass Google die Anschaulichkeit im Unterricht, eben VR (virtual reality), fördern will. Das Projekt Expeditions wurde angekündet.

Leider wird Europa noch nicht berücksichtigt, aber in Australien haben anfangs Oktober die ersten Besuche von Google in den Schulen stattgefunden. Dazu hat Google ein spezielles App entwickelt, welches aber im Moment noch nicht verfügbar ist. Über Twitter habe ich diese Information von Kim Sutton @TeachMissSutton aus Australien erfahren. Sie teilte mir auch mit, dass Google Maps eine Alternative sei. Fast zur gleichen Zeit hat Google die App Streetview überarbeitet.


Treten Sie die Reise an

  1. Bestellen Sie sich eine Cardboard z.B. auf der offiziellen Seite von Google oder über Amazon, oder basteln Sie eine eigene Cardboard. Die Anleitung finden Sie hier.
  2. Installieren Sie Google Streetview auf Ihrem Handy.

    Android (Link)
    iOS (Link)
  3. Starten Sie Google Streetview
  4. Wählen Sie Sammlungen aus
  5. Wählen Sie z.B. Stiftsbibliothek aus, indem Sie auf das Google Maps Symbol drücken
  6. Oben rechts erscheint das Cardboard-Zeichen, klicken Sie auf dieses

  7. Jetzt kann es losgehen, entdecken Sie die Stiftsbibliothek
  8. Spass gehabt? Klassensatz Cardboard für die Schule budgetieren und einkaufen!

Fazit

Der Unterschied zwischen einem Bild der Stiftsbibliothek und einem Besuch der Stiftsbibliothek mit der Cardboard ist sicher, dass man das Gefühl hat, man war dort. Ab sofort können wir Lehrpersonen Orte mit unseren Schülerinnen und Schüler entdecken, die früher unerreichbar waren.

Weitere Infos zu Cardboard

Twitter
Google+
Offizielle Seite
Apps finden Sie bei Google Play oder iTunes (Suche Cardboard oder VR).

Posts, die Sie auch interessieren könnten

Karton eröffnet neue Welten – Projekt Cardboard
Horizon Report 2015
Präsentation mit Microsoft Sway

RSS
Twitter
Google+
http://web2-unterricht.ch/2015/10/im-schulzimmer-und-doch-auf-reisen-mi/
Facebook
Im Schulzimmer und doch auf Reisen mit der Klasse!
Markiert in:                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.